Wer wir sind und wofür wir stehen

Wir sind als Naturschutzverein und Sektion des Zürcher Vogelschutzes mit gut 300 Mitgliedern aktiv in Affoltern a.A. und vielen weiteren Gemeinden des Knonauer Amts.

Unser grosses Ziel ist der Erhalt einer intakten und vielfältigen Natur als Lebensraum für Tiere und Pflanzen und als Lebensgrundlage für uns, unsere Kinder und die nachfolgenden Generationen.

Wir organisieren Exkursionen, Kurse und Vorträge mit der Absicht, den Menschen die Natur vertraut zu machen und die Freude an den Tieren und Pflanzen zu wecken. Denn nur wer die Natur kennt und schätzt wird zu ihr auch Sorge tragen und bereit sein, auf kurzfristige materielle Vorteile zu verzichten.

Schon seit Jahrzehnten unterhalten wir Nisthilfen für Vögel, in den Dörfern vor allem für die Mauersegler, auf dem Land und im Wald für Schwalben, Meisen, Eulen und viele andere Arten.

Auch praktische Naturschutzarbeiten wie die Pflege von Biotopen, Hecken und Waldrändern oder das Pflanzen von Hecken und Hochstammobstbäumen gehören zu unseren Aktivitäten.

Unsere fachkundigen Ornithologen beteiligen sich an wissenschaftlichen Arbeiten über unsere einheimische Vogelwelt und geben ihr Wissen auch gerne weiter, zum Beispiel an Schulklassen oder im Rahmen von öffentlichen Exkursionen.

Wir pflegen ein reges Vereinsleben mit regelmässigen Treffen und Veranstaltungen in unserem Vereinslokal.

Unser Vereinsorgan «Brachvogel» erscheint vier Mal im Jahr und orientiert über unser Jahresprogramm, informiert aber auch auf interessante Art und Weise über aktuelle Themen aus der Natur und aus unserem Verein. Auch auf unserer Website erfahren Sie viel Interessantes über unseren Verein und unsere Aktivitäten.

Wir besitzen eigene Grundstücke, die wir dank Legaten und eigenem Vermögen erwerben konnten. Damit können wir sicher sein, dass diese Grundstücke auch in Zukunft für den Naturschutz da sind.

 › Zurück zur Startseite

Zusätzliche Informationen